Das Watch Face der Woche: Space GMT

Ein konfigurierbares Display mit unterschiedlichen Datenfeldern, die Anzeige von zwei verschiedenen Zeitzonen, Uhrzeit mit Sekundenzeiger und Individualisierungsmöglichkeiten je nach eigenem Geschmack – das ist das Watch Face Space GMT.

Wer häufiger in verschiedenen Zeitzonen unterwegs ist kennt das Problem: Die aktuelle Zeitzone wird zwar angezeigt, aber die entfernte Zone, in die die Reise gehen soll, nicht. Space GMT löst dieses Problem relativ elegant. Nach entsprechender Konfiguration per Garmin Express wird ein zusätzlicher Stundenzeiger mit eingeblendet, der die Uhrzeit der „anderen“ Zeitzone darstellt. Zudem lassen sich die Farben von Uhrendisplay und Zeigern über Garmin Express verändern. Und: Space GMT ist eines der Displaydesigns, bei denen in der analogen Darstellung ein Sekundenzeiger nicht fehlt.

Zudem kann je nach den eigenen Anforderungen entschieden werden, welche Daten auf dem Displaydesign noch Platz finden sollen. Die Schrittzahl, zurückgelegte Strecke, verbrauchte Kalorien oder die Herzfrequenz sind nur vier Beispiele.
Zusätzlich kann das Design der Smartwatch noch mit einem Namen oder einer persönlichen Motivationsbotschaft aufgepeppt werden: Zwei Textzeilen stehen zur Verfügung, um sich beispielsweise von #BeatYesterday auch beim Blick auf die Uhrzeit motivieren zu lassen, das gestern Erreichte heute zu übertreffen.

Das Watch Face Space GMT ist kostenfrei und kann im Connect IQ Store heruntergeladen werden. Das Displaydesign ist kompatibel mit der D2 Bravo, der Fenix3 und der Fenix3 HR.

Du hast das Watch Face ausprobiert? Erzähle uns und anderen, was du davon hältst.

Du möchtest selber ein Watch Face gestalten? Kein Problem. Mit dem Connect IQ SDK erhältst du die Möglichkeiten und kannst Apps für die Garmin Smartwatches entwickeln.

Weitere Displaydesigns, die wir euch als Watch Face der Woche vorgestellt haben:

Back to the Future – bereit für die Zukunft

Steam Gauge – für Überflieger und Unter-Dampf-Steher

Binäre Uhrzeit – Treffen in 1+2+4+0 Minuten

Beat Yesterday – dein Display für deine Challenge

Text-Uhren – echte Wortzeigeobjekte

It’s all about squares – die Quadratur der Uhrzeit

ActiFace – mehr Daten auf deiner Smartwatch

Liquid Crystal Clock 2 – ein Konfigurationswunder

Digic Watch – Individuell wie du es magst

2 Kommentare zu “Das Watch Face der Woche: Space GMT

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte gib das Ergebnis der Aufgabe als Zahl ein *