Kein Abenter ohne die richtige Ausrüstung – Montana 610, 680 und 680t

Jeder Outdoor-Liebhaber hat ihn. Diesen einen Traum – das besondere Abenteuer, das immer im Hinterkopf herumschwirrt und nur darauf wartet eines Tages bezwungen zu werden. Sei es die Überqueren der Alpen mit dem Fahrrad, die Wanderung durch die Rocky Mountains oder eine Kanufahrt durch die wilden Gewässer Norwegens. Geht es dann an die tatsächliche Umsetzung, wird schnell klar: Kein Abenteuer ohne die richtige Ausrüstung. Garmin bietet mit seinen neuesten GPS-Handgeräten Montana 610, 680 und 680t die beste Begleitung für den Outdoorgebrauch und ermöglicht mit Funktionen wie einem 3D-Kompass, barometrischem Höhenmesser und GLONASS-Unterstützung bestmögliche Orientierung in jedem Gelände. Wir stellen die neuen Geräte vor. 

Orientierung

Garmin Montana 280tDer große 4-Zoll Touchscreen erlaubt eine optimale Kartendarstellung und perfekte Ablesbarkeit von Navigations- und Reisedaten unter allen Bedingungen. So ist der multitouchfähige Montana auch bei nasskaltem Wetter mit Handschuhen bedienbar. Gegenüber den Vorgängermodellen ist der große Touchscreen noch heller und kontrastreicher und lässt sich sowohl im Hoch- als auch im Querformat nutzen.

Auch hinsichtlich der Navigation legt das Garmin-Gerät zu: Ab sofort verfügt es über GLONASS-Unterstützung, dem russischen GPS-Äquivalent. Dadurch wird die Positionsbestimmung noch schneller und akkurater, selbst in tiefen Schluchten und Wäldern. Montana 610, 680 und 680t arbeiten mit sämtlichen gängigen Garmin-Kartentypen, egal ob Topo-, See- oder Straßenkarten, Raster- oder Vektorkarten. Eine Freizeitkarte von ganz Europa im Maßstab 1:100.000 ist auf dem Montana 680t bereits vorinstalliert.

Wer eines der neuen Montana Modelle kauft, erhält darüber hinaus ein Jahresabo für Garmins BirdsEye Satellitenbilder. Zusätzliches Kartenmaterial kann über den microSD Kartenslot installiert werden.

Allround-Talent

Wer sich als richtiger Abenteurer durch die Wildnis schlägt, hat nicht immer die Möglichkeit den Lithium-Ionen-Akku über USB zu laden. Wahlweise können auch Standard-Batterien bzw. Akkus (Typ AA / Mignon) zur Stromversorgung des Montanas genutzt werden.

Navigieren und gleichzeitig beide Hände frei zu haben müssen sich nicht ausschließen – Bei Verwendung geeigneter Karten ist eine Sprachansage über die 3,5 mm Stereo-Klinkenbuchse per Ohrhörer oder mit Aktivhalterung über Lautsprecher möglich. Damit wird der Montana auch zum treuen Begleiter beim Reiten, im Auto oder auf dem Motorrad.

Neue Features

Garmin Montana 680Der Montana ist mit einer 8 Megapixel auflösenden Kamera ausgestattet und ermöglicht das Versehen der aufgenommen Bilder mit Koordinaten über geotagging. Damit ist es kinderleicht zu bestimmten Punkten exakt zurückzufinden oder die aufgenommenen Bilder nach jedem Abenteuer den richtigen Orten zuzuordnen und den unternommenen Trip auf der Landkarte mit Bildern zu erweitern.

Als eines der beliebtesten Hilfsmittel zum Geocachen, bekommt der neue Montana 250.000 Geocaches vorinstalliert und kann Millionen weitere speichern. So werden auf dem Gerät Schlüsselinformationen zum Finden der kreativen Verstecke inklusive der Koordinaten, Terrainwertung, Schwierigkeit, Tipps und Beschreibung angezeigt.

Zahlreiche neue und verbesserte Funktionen warten darauf beim nächsten Outdoor-Abenteuer auf die Probe gestellt zu werden. Auch wenn es nur die Schritt-für-Schritt-Navigation zum nächsten Supermarkt ist.

Montana Funktionen

Die neuen Montanas sind ab Q4 2015 im Handel erhältlich.

Alle Features im Überblick:

  • 8 Megapixel Kamera
  • Geotagging-Funktion
  • 250.000 vorinstallierte Geocaches
  • GLONASS-Unterstützung
  • 4-Zoll Touchscreen (über 10cm Bildschirmdiagonale) mit Handschuhen bedienbar
  • Optimale Kartendarstellung und perfekte Ablesbarkeit durch kontrastreiches und brilliantes Display
  • Quer-und Hochformatfähig
  • Kompass
  • Barometrischer Höhenmesser
  • Vielseitige Stromversorgung über Standard-Batterien bzw. Akkus (AA / Mignon) oder Lithium-Ionen-Akku per USB-Kabel
  • Betriebszeiten mit Batterien (3 x Typ AA / Mignon) bis zu 22 Stunden, mit Lithium-Ionen-Akku bis zu 16 Stunden
  • Sprachansage über 3,5mm Stereo-Klinkenbuchse oder Lautsprecher bei Verwendung geeigneter Karten
  • Unterstützung sämtlicher gängiger Garmin-Kartentypen ( Topo-, See- oder Straßenkarten, Raster- oder Vektorkarten)
  • Vorinstallierte Freizeitkarte von ganz Europa (1:100.000) für den Montana 680t
  • Jahresabo Garmin BirdsEye Satellitenbilder im Kauf inbegriffen
  • microSD Kartenslot
  • wasserdicht nach IPX7 (30 Minuten in bis zu 1 m Wassertiefe)
  • ANT+: drahtloser Datentransfer von Gerät zu Gerät bzw. von geeignetem Zubehör

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte gib das Ergebnis der Aufgabe als Zahl ein *