#BeatYesterday

Garmin Vector 2 installieren

Daniel von Endurange nimmt euch mit in seine „Enducave“. Also in seinen Fahrradkeller. Dort zeigt er, wie er seine Garmin Vector 2 anbaut und welche Dinge es zu beachten gibt. Ein sehenswertes wie lehrreiches Video.

Vector ist das Wattmess-Pedalsystem von Garmin. Mit dem Leistungsmesser kannst du die Intensität deines Trainings genau beurteilen. Denn beim Radfahren ist die Leistung ein direkter und objektiver Indikator für die Leistungsfähigkeit – und im Gegensatz zur Herzfrequenz nicht von äußeren Faktoren wie Hitze, Kälte, Stress, Müdigkeit oder Ernährung beeinflusst.

Das 'Plug & Play' Wattmess-Pedalsystem
vector2– Pedalbasierter Leistungsmesser mit Dualsensor
– Messung von Leistungswerten, wie z. B. Gesamtleistung, Leistungsverhältnis von links und rechts sowie Trittfrequenz
– Zeigt Cycling Dynamics an, die angeben, wie und wo die Leistung erbracht wird
– Lässt sich in nur wenigen Minuten montieren und schnell an anderen Fahrrädern nutzen
– Pedalsender sind mit einer LED zur Anzeige wichtiger Informationen zur Einrichtung und zur Wartung ausgestattet

Mehr Informationen zum Vector 2

Das Vector 2 und das Vector 2S arbeiten dabei nahtlos mit anderen kompatiblen Garmin-Geräten, wie Edge 500, Edge 510, Edge 800, Edge 810 und Edge 1000 sowie dem Forerunner 910XT und dem Forerunner 920XT, zusammen. Für ein optimales Training. Das Model mit einem Sensor (Vector 2S) und das Modell mit Dualsensor (Vector 2) passen an fast jedes Fahrrad. Das System ist einfach zu montieren, wie Daniel in seinem Video zeigt.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte gib das Ergebnis der Aufgabe als Zahl ein *