Gewinne einen Startplatz für den Wings for Life Run in München

wingsforlife-startplatzDu willst beim Wings for Life Run in München an den Start gehen? Kein Problem: Wir verlosen drei Startplätze für den 8. Mai 2016 im Team „BeatYesterday – GARMIN DACH“. Das Team, für das unter anderem Ultraläufer Carsten Stegner, Hamburgs Marathon-Meisterin Andrea Diethers und Extremsportler Guide Kunze laufen. Sie alle eint die Idee des Laufes: Laufen für den guten Zweck, laufen für jene, die nicht laufen können.

Wir haben drei Startplätze für euch gebucht. Eure Startgebühr, die zu 100% der Wings for Life Stiftung zukommt, ist bereits bezahlt. Ein Laufshirt ist ebenfalls schon bestellt. Und garantiert ist: Den einzigartigen Spirit, wie Carsten Stegner treffend den Geist der Veranstaltung beschrieb, könnt ihr solange inhalieren, bis euch das Catcher Car eingeholt hat.

Alles, was du dafür tun musst: Sag uns in den Kommentaren, warum ausgerechnet du beim Wings for Life World Run an den Start gehen willst. Mit ein bisschen Glück gewinnst du einen Startplatz im Team „BeatYesterday – GARMIN DACH“.

Teilnehmen kannst du an der Verlosung bis Montag, 25. April 2016. Aus allen Kommentaren losen wir anschliessend drei Kommentatoren als Gewinner aus. Diese bekommen von uns per Mail die Informationen zur Anmeldung. Die Anmeldung muss zwingend bis zum 3. Mai vor 13 Uhr erfolgt sein.
Damit wir dich nach der Auslosung schnellstens erreichen können, nutze bitte deine richtige Mailadresse im entsprechenden Feld. Solltest du dich nicht innerhalb von 24 Stunden bei uns zurückgemeldet haben, vergeben wir den Startplatz an einen anderen Teilnehmer, den wir dann auslosen.
Die mehrfache Teilnahme steigert eure Gewinnchancen nicht. Mit der Teilnahme an der Verlosung erklärst du dich bereit, dass wir deinen Namen und Wohnort in gekürzter Form veröffentlichen dürfen. Alle weiteren Teilnahmebedingungen findest du hier.

70 Kommentare zu “Gewinne einen Startplatz für den Wings for Life Run in München

  1. 55,55 oder am besten 60,60 km will ich für das Team „Beat Yesterday – Garmin DACH“rennen – egal wie!

  2. Da Laufen etwas ganz Besonderes ist und ich die Idee des Laufes wunderbar finde, möchte ich liebend gerne meinen ersten Wings for Life Run erleben und für all jene laufen, die es nicht können und auch für jene die es können 🙂 laufen verbindet !!

  3. I love Redbull
    I love Garmin
    I love helping people
    I love running!
    Best combination ever!

  4. Ich glaube das ist ein ganz tolles Projekt und ich wäre gerne ein kleiner Teil davon

  5. Der Lauf findet am Muttertag statt und da meine Lieben da leider ihne mich bei den Großeltern sind müsste ich den Muttertag sonst alleine verbringen.
    Der Lauf wäre eine tolle Abwechslung, denn ich liebe die Atmosphäre bei solchen Veranstaltungen.
    Bitte lasst mich den Tag nicht allein verbringen und holt mich in euer Team. Weil man den Müttern doch an dem Tag auch danken soll….

  6. Schon letztes Jahr war völlig aus dem Häuschen als ich die Veranstaltung im TV gesehen habe. Dieses Jahr würde ich gerne selber mitlaufen und hoffe nun auf ein Ticket 🙂

  7. … weil es keinen besseren Grund gibt an dem Tag zum laufen zu gehen. Werde für den gutenbzwexk ballern bis zum Schluss…. Wohoo!! 😉

  8. Weil es beim letzten Jahr in München
    ein Super Event war. Ich bin mitgelaufen .
    nur leider hat es Bindfäden geregnet.
    Ich möchte dieses jahr bei schönem Wetter
    mitlaufen gruss manfred.

  9. In München bin ich meinen ersten Marathon gelaufen und würde deshalb jeden Schritt genießen!

  10. Weil ich noch nie in München war und letztes Jahr konnte ich leider nicht teilnehmen. Außerdem brauche ich mal wieder eine neue Trainingsmotivation!

  11. Ich möchte mit diesem Startplatz meine Frau überraschen. Da sie gerne läuft und gutes tut.

  12. Hallo ihr lieben,
    Ich finde es toll das ihr uns das ermöglicht.
    Ich komme nicht aus Bayern, aber es wäre wirklich toll dabei sein zu dürfen und sagen zu können das ich dabei war.
    Ich laufe für mein Leben gerne und ich wäre noch motivierter noch mehr zu trainieren ☺
    Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag. Vllt Bis bald
    Liebe Grüße

  13. Mit meinem Hobby gleichzeitig etwas gutes tun und damit Menschen helfen, mit denen es das Leben nicht so gut gemeint hat, ist für mich eine echte Herausforderung meine knapp 34km vom letzten Mal zu übertreffen.

  14. Ich würde so gerne zusammen mit meiner besten Freundin und Trainingspartnerin im Team Samuel Koch laufen!

  15. Ich habe die Anmeldung verpennt und hatte mich schon so gefreut – ich schreibe meine Bachelorthesis und brauche Motivation, damit ich die schnell abschließe und mit meiner Freundin, die einen Startplatz hat, teilnehmen kann. Würde mich sehr arg freuen. 🙂

  16. Ich wäre gern dabei, weil mein Job im Rettungsdienst zwar den Menschen hilft, aber manchmal an der falschen Stelle ansetzt.

    Gruß Alex

  17. Ich würde den Platz sehr gerne gewinnen (und wäre natürlich eine super Wahl), weil:

    – ich eigentlich im Selfie-Team von Florian „Flow“ Neuschwander starten wollte, also dieses Rennen mir tatsächlich auch ohne Gratisstartplatz am Herzen liegt und ich die Idee dahinter total klasse finde

    – ich gerade meinen ersten Marathon hinter mir habe und damit nicht nur gut im Training sondern auch sehr gespannt bin, was denn da so geht, wenn mir ein Auto im Nacken sitzt

    – ich gerne in einem Team mit so namenhaften Topathleten starten würde

    – ich schon immer mal nach München wollte 😉

    Liebe Grüße und den 3 Gewinnern viel Erfolg und rockt den Lauf! 🙂

  18. Weil MS jeden treffen kann. Heute noch alles gut, morgen die Diagnose! Lasst uns laufen, jeden Tag.

  19. Ich arbeite täglich mit Patienten, die an Multipler Sklerose erkrankt sind. Ich möchte für meine Patienten laufen.

  20. Weil es ein unglaublicher Lauf ist und dieden Zusammenhalt und den Spirit aus dem letzten Jahr gerne nochmal erleben würde.

  21. Nachdem ich letztes Jahr wegen einer Erkältung weit weg von 100 % war, würde ich es dem Captcha-Car dieses Jahr gerne zeigen.

  22. Weil es eine weitere tolle Erfahrung wäre, nach meinem ersten Marathon in Hamburg. Laufe mit dem Herzen, so weit wie die Füße uns tragen 🙂 es zählt nicht das Ergebnis sondern das Erlebnis.

  23. Wo sonst kann man mit gleichzeitig mit Läufern auf der ganzen Welt zusammen für einen guten Zweck laufen

  24. Ich würde sehr gerne mitlaufen und schauen wie weit ich komme. Es ist ein Geschenk wenn man den Sport machen darf den man liebt. Egal ob Laufen oder… Es kann auch schnell im Leben alles anders kommen. Man sollte jeden Tag Wert schätzen. Ich will mit euch für die Menschen kämpfen die das nicht oder nicht mehr können.

  25. Glücksfee hab bitte ein glückliches Händchen

    Ich würde mich ganz sehr Freuen

  26. Hallo,

    ich wäre sehr gerne dabei, war schon letztes Jahr in Darmstadt dabei gewesen und war ich schon damals super Begeistert ein Teil von das ganzes zu sein. Leider diese Jahr habe ich eine rechtzeitige Anmeldung verpasst und würde mich riesen freuen auf diese Möglichkeit. LG

  27. Ich würde gerne einen Startplatz gewinnen und für die laufen die es selbst nicht können. In meiner Arbeit als Heilerziehungspflegerin habe ich schon mehreren Querschnittsgelähmten betreut und weiss wie wichtig die Rückenmarksforschung ist. Dazu würde ich sehr gerne einen Teil zu beitragen.

  28. Das großartige Ziel dieser Veranstaltung ist es wert, alles zu unternehmen, um sie zu unterstützen!

  29. Ich würde es gerne mal ausprobieren und gutes tun.wie weit und wie schnell ausloten.vielleicht habe ich das los Glück…

  30. Ich würde gerne bei dem Lauf mitmachen, weil ich in München einen alten Trainingspartner besuchen könnte, der mir beim Wiedereinstieg in einen Schwimmverein geholfen hat und mich zum Triathlon ermutigt hat. Bei der Gelegenheit könnte ich gleich testen, ob ich seine Lauf-Pace mittlerweile halten kann 😉

  31. Laufen ist so ein toller Sport und so einfach zu machen, egal wo und wann – Schuhe an und los geht’s. Aber erst wenn man sieht, dass das nicht selbstverständlich ist, weiß man es mehr zu schätzen. Ich finde die Aktion super und würde gerne einen kleinen Betrag bringen

  32. Ich würde gerne dabei sein, weil Laufen einfach mein Leben ist. Wenn es dann noch für einen guten Zweck ist und ich mit sehr vielen anderen laufen kann, ist das einfach nur der Höhepunkt. Lasst mich mit den vielen tausend laufen und einfach Spaß am Sport haben. Keep on Running (Y).

  33. Ich möchte einen Startplatz beim WFLWR gewinnen um die tolle Idee dieses Laufs zu unterstützen, Spenden für die Forschung zur Heilung von Querschnittslähmung zu sammeln und gleichzeitig an einem Event teilzuhaben das die ganze Welt vereint. Schon letztes Jahr wollte ich unbedingt an diesem tollen Event teilnehmen, weil mich die Stimmung allein über den Livestream so mitgerissen hat 🙂
    Ich hoffe meine Garmin zeigt, wenn mich das Catcher Car einholt, einen neuen persönlichen „Rekord“ im Halbmarathon an! Ich freu mich drauf!

  34. „BeatYesterday – GARMIN DACH“……..das ist ein tolles Motto und in diesem tollen Team würde ich gerne mitlaufen. Carsten Stegner und Andrea Diethers habe ich letztes Jahr und dieses Jahr im Laufcamp kennengelernt. Es wäre mir eine Freude die beiden Wiederzusehen und zusammen mit Ihnen zumindest einen Teil der Strecke zu laufen………..Gas geben und das mit Blick auf meine Garmin Uhr, ich bin gerne dabei. Laufen um zu helfen, nichts kann besser sein!

  35. Ich würde gerne mitlaufen, da ich gerne für den guten Zweck laufen möchte und ich hier in Hannover nicht so eine Aktion kenne. Ich würde extra ans andere Ende Deutschland reisen und fuer den guten Zweck laufen.

  36. Ich moechte laufen fuer mein behindertes Enkelkind und das Gefuehl haben mit der ganzen Welt zusammen zu sein

  37. Ich habe vor drei Jahren das laufen entdeckt. Bin nicht grad der Jüngste aber allgemein fit. Ich will den Lauf dem verstorbenen Schwimmer und ehrenamtlichen Jürgen Schenke und meinem an MS erkrankten Kollegen Thomas Albrecht widmen

  38. Ich würde gerne mit laufen, da ich bislang immer für mich Halbmarathon gelaufen bin und nun die Chance habe, für Andere, die diese schöne Sportart leider nicht ausüben können, etwas gutes zu tun und ich wissen möchte, wie viele Kilometer schaffe ich, bis ich eingeholt werde.

  39. Meine Mama will trotz MS ein paar Kilometer laufen, ich würde sie so gerne mitnehmen 🙂 <3

  40. Ich unterstütze gerne solche Aktionen zu einem guten Zweck. Falls ich den Startplatz nicht gewinnen sollte werde ich den Lauf mit der App starten.

  41. Ich würde dem Catcher Car gerne davonlaufen bzw. ihm zeigen, dass ich den Tiger im Tank habe 🙂

  42. Ich würde gerne die wunderbare Stimmung des Laufs spüren und für die gute Sache dabei sein, vor allem in einem so hochkarätigem Team wie dem von Garmin! 🙂

  43. Würde gerne mitlaufen weil Laufen mit vielen anderen Menschen und vorallem für Menschen Mega viel Spaß macht

  44. Ich würde so gern mein Glück dieses Jahr erneut versuchen. Letztes Jahr in Darmstadt habe ich mein Ziel von 30 Kilometern laufen leider um 1,5 Kilometer nicht geschafft. Ich brauche eine Revanche mit dem Catcher Car. 🙂

  45. Ich würde den Versuch wagen, mit Unterstützung meiner Garmin FR920xt in diesem Lauf mein perönliches bisheriges Limit, den Marathon, für diejenigen zu überwinden, die selbst nicht die Möglichkeit dazu haben.

  46. Ich würde unglaublich gern mitlaufen, weil mich die „Lauflust“ nach einem halben Jahr Flaute und Lernen aufs Examen wieder gepackt hat. Außerdem läuft ein guter Freund von mir auch mit und ich würde mich riesig freuen, wenn wir einen so tollen Lauf gemeinsam bestreiten.

  47. Hallo! Wäre auch sehr gern dabei. Hab zwar erst letztes Jahr wegen einen schweren Schicksalsschlag das laufen angefangen daher noch nicht so schnell aber ich geht’s ja auch um was ganz wichtiges. Hatte auch jemanden in der Familie der querschnittsgelähmt war, er is leider mit 32 Jahren dann verstorben. Ich würde gern für ihn und all denn anderen mitlaufen….

  48. wäre auch gern dabei da der Run bei mir ums Eck is und ich die Sache sehr gut finde und ein gern ein Teil des ganzen wäre.

  49. …ich würde sehr gerne für DIE SACHE laufen dürfen …bei dem Run geht’s nicht um’s Gewinnen!

Kommentare sind deaktiviert.