Makrozyklus

Makro-/Mesozyklus ist die Unterteilung des Trainingsaufbaus in verschiedene Phasen, also Trainingsabschnitte mit verschiedenen Zielsetzungen.
Makrozyklus stellt die Grobplanung dar, wird dann in Mesozyklen (kleinere Abschnitte über 2-8 Wochen) unterteilt. Mikrozyklus wäre dann eine Wochenplanung, also die genauen Trainingseinheiten (z.B. 60 min laufen).

 

<Zurück zur Lexikonübersicht