Amazon Music Garmin Smartwatch

Amazon Music auf deiner Garmin Smartwatch: so funktionierts!

Nach Spotify und Deezer kommt jetzt der nächste Streaminigdienst auf deine Laufuhr: Amazon Music hält Einzug auf Garmin Smartwatches. Wir erklären, wie es funktioniert und wie du deine Amazon-Playlisten auf deine Garmin-Uhr überträgst.

Amazon Music auf deiner Garmin Smartwatch: so funktionierts!Amazon Music auf einem ForerunnerGarmin Smartwach Nutzer, die Amazon Music haben, können künftig Songs und Playlists der angesagtesten Künstler auf ihre musikfähige Smartwatch herunterladen und jederzeit offline abspielen. Von „Schwarz Rot Pop“ bis „LEVEL“: Via Bluetooth-Kopfhörer geht die ausgewählte Playlist von der Uhr direkt ins Ohr. Super Motivation für jede Aktivität.

Garmin ist der erste Wearable-Anbieter, der Amazon Music anbietet. Somit haben hast du als Garmin Nutzer jetzt noch mehr Freiheit bei der Wahl deines Streamingdienst-Anbieters. Und du kannst dich beim Sport und im Alltag von deinen Lieblingssongs antreiben lassen.

Als Amazon Prime-Mitglied hast du automatisch Zugriff auf mehr als zwei Millionen Songs und Hunderte von manuell erstellten Playlists sowie Radiosendern. Mit einem Abonnement für Amazon Music Unlimited kannst du sogar auf mehr als 50 Millionen Songs zugreifen. Das Premium-Upgrade kann 30 Tage kostenlos getestet werden.

Amazon Music ist ab sofort im Connect IQ-Store für Garmin-Kunden mit einem Forerunner 245 Music, Forerunner 645 Music, Forerunner 945, einer fēnix 5 Plus, einer vívoactive 3 Music oder einer MARQ erhältlich.

Bislang unterstützt Garmin bereits die Streamingdienste Deezer und Spotify und komplettiert nun mit dem neuen Partner Amazon Music sein Angebot.

Um Amazon Music auf deiner Garmin-Uhr einzurichten, gehst du wie folgt vor:

Lade dir die Amazon Music App herunter. Entweder über diesen Link oder du suchst in deiner Connect IQ-App nach „Amazon Music“. Nach dem Herunterladen installierst du die App. Anschließend kannst du sie konfigurieren und deine Logindaten für die Nutzung von Amazon Music eingeben.

Wenn du deine Musikbibliothek synchronisieren willst, solltest du etwas bedenken: Die Synchronisierung aller deiner Playlisten könnte viel Zeit in Anspruch nehmen. Gerade bei großen oder besonders vielen Playlisten. Stattdessen empfehlen wir dir, eine oder mehrere ausgewählte Playlisten zu synchronisieren. Diese kannst du perfekt auf deine Aktivitäten ausrichten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.