Foretrex 601: Navigieren durch Extreme

Mit dem neuen Foretrex 601 bringt Garmin den Nachfolger des Foretrex 401 auf den Markt. Präzise Navigation, robustes Äußeres und eine extrem lange Batterielaufzeit machen das leichte Outdoor-Navi fürs Handgelenk auf Expeditionen unabdingbar.

Ob Navigation in rauem Gefilde, eisige Expeditionen oder hochalpine Touren: der neue Garmin Foretrex 601 ist vor allem für den Einsatz abseits gekennzeichneter Pfade in der Natur bestimmt. Dabei ermöglicht es die Batterielaufzeit von 48 Stunden im GPS-Modus und bis zu einer Woche im UltraTrac-Modus, jegliche Zivilisation hinter sich zu lassen. Eine umfangreiche Sensorenaustattung des auch für militärische Zwecke entwickelten Gerätes bietet eine optimale Orientierung. Einfach am Handgelenk befestigt, sorgt der leichte Navigator für freie Hände in unwegsamem Gelände und ist dank auf Militärstandards getestete Hardware extrem widerstandsfähig.

Foretrex 601 im Überblick

Foretrex 601 (UVP: 249,99 €; Verfügbarkeit: August 2017)

=> GPS, GLONASS und Galileo-Satellitensystem

=> 3-Achsen-Kompass, barometrischer Höhenmesser und Beschleunigungssensor

=> Batterielaufzeit von bis zu 48 Stunden im GPS Modus, bis zu einer Woche im UltraTrac-Modus, bis zu einem Monat im Uhrenmodus mit wechselbaren Batterien (2xAAA)

=> Transreflektives, hochauflösendes 2-Zoll-Display mit vier Graustufen

=> Nach Militärstandards für Wärmebelastung, mechanischen Schock und Wasserdichtigkeit entwickelt (MIL-STD-810G)

=> ANT+ Unterstützung

=> Smart Notifications

=> Optionale QuickFit Armbänder für einen schnellen, einfachen und werkzeugfreien Wechsel


Foretrex 601 Video


Mehr Informationen und Onlinebestellung

Mit dem neuen Foretrex 601 von Garmin sind Abenteurer auf extremen Touren allzeit bestens ausgerüstet. GPS, GLONASS und das Galileo-Satellitensystem sorgen für eine punktgenaue Trackaufzeichnung und präzise Navigation. Ein zwei Zoll großes Display macht das Ablesen von Daten unter extremen Bedingungen, wie starkem Schneefall besonders einfach, und durch die reduzierte Hintergrundbeleuchtung können sie jetzt auch mit einem Nachtsichtgerät gelesen werden. Zudem ist es möglich, zwei benutzerdefinierte Koordinatensysteme zeitgleich auf dem Display anzuzeigen.

Smart Notifications via Bluetooth

Selbst extreme Expeditionen können dem Foretrex 601 nichts anhaben, denn das Gerät wurde nach MIL-STD-810 entwickelt und ist daher auch für den militärischen Einsatz geeignet. Für eine genaue Datenaufzeichnung und optimale Orientierung sorgt ein Beschleunigungssensor, ein 3-Achsen-Kompass sowie ein integrierter Barometrischer Höhenmesser. Die zwei AAA Batterien lassen sich ganz einfach austauschen, wobei die Uhrzeit automatisch sechs Minuten lang gespeichert wird. Um auch im Outback immer auf dem Laufenden zu bleiben, ohne ständig das Smartphone aus dem Rucksack zu holen, verfügt der Foretrex 601 über Smart Notifications via Bluetooth. E-Mails, Textnachrichten oder Anrufe werden direkt auf dem Gerät angezeigt. Zudem ist ein Upload der zurückgelegten Strecke auf Garmin Connect oder Live Tracking bei Kopplung mit einem Smartphone möglich.

Sensoren wie ein Herzfrequenzburstgurt oder der Garmin-eigene Tempe-Temperatur-Funksensor können ganz einfach über ANT+ mit dem Foretrex 601 verbunden werden. Auch die Action Kameras VIRB 360 und VIRB Ultra 30 lassen sich mit dem Foretrex koppeln und steuern. Das Armband mit Klettverschluss kann optional durch ein QickFit Armband ausgetauscht werden.


Foretrex 601 Key-Features

GPS, GLONASS und GALILEO Unterstützt GPS, GLONASS und GALILEO Satellitensysteme für eine exakte Positionsbestimmung.
Großes 2-Zoll-Display Transreflektives, hochauflösendes 2“ Display in vier Graustufen.
Verlängerte Batterielaufzeit Batterielaufzeit von bis zu 48 Stunden im GPS Modus, bis zu einer Woche im UltraTrac Modus und bis zu 1 Monat im Uhrmodus mit wechselbaren 2xAAA Batterien.
Robustes Design Langlebiges Design; Entwickelt nach Militärstandards für Wärmebelastung, mechanischer Shock und Wasserdichtigkeit (MIL-STD-810G).
Kompatibel mit Nachtsichtbrillen Reduziert Hintergrundbeleuchtung auf ein Maß, das es erlaubt Nachtsichtbrillen zu nutzen.
Erweiterte Sensoren Umfangreiche Sensorenausstattung für eine optimale Orientierung in jeder Situation mit barometrischem Höhenmesser, 3-Achsen-Kompass und Beschleunigungssensor.
Umfangreiche Konnektivität Smart Notifications1 erlauben dir das Empfangen von E-Mails, Textnachrichten und Alarme direkt auf dein Foretrex 601, plus automatischer Upload zu Garmin Connect™, und LiveTrack via Smartphone und Bluetooth.
Quickfit-Armbänder QuickFit™ Armbänder für einen schnellen, einfachen und werkzeugfreien Wechsel. Verfügbar in verschiedenen Farben und Materialien (Silikon, Leder, Metall).
Externe Sensor-Integration ANT+ Unterstützung u.a. für tempe-Temperatur-Funksensor, VIRB Action Kameras, Herzfrequenzbrustgurt und Trittfrequenz-/Geschwindigkeitssensor.
Duales Koordinatensystem Zwei benutzerdefinierte Koordinatensysteme können zeitgleich auf dem Display angezeigt werden.


Foretrex 601 Produktdaten

Displaygröße 2,0“ (5,1cm Diagonal)
Displaytyp Hochauflösend, in vier Graustufen
Displayauflösung 200 x 128 Pixel
Batterietyp 2 AAA-Batterien (nicht enthalten)
Batterielaufzeit 48 Stunden (GPS-Modus); bis zu 1 Woche (UltraTrax-Moduls); bis zu 1 Monat (Uhr-Modus)
Produktgewicht 87,9g (mit Batterien)
Produktabmessungen 39 x 59 x 70 mm
Wasserdicht IPX7
Wegpunkte 500
Routen 20
Tracklog 10.000 Punkte
Gespeicherte Tracks 100/500 Punkte pro Track


Foretrex 601 Produktvergleich

Foretrex 401 Foretrex 601
Displaygröße (diagonal) 1,6“  2,0“
Batterielaufzeit bis zu 17 Stunden (GPS-Modus) 48 Stunden (GPS-Modus)
bis 1 Woche (UltraTrac)
bis 1 Monat (Uhr-Modus)
GPS; GLONASS, GALILEO Unterstützung nur GPS
Bluetooth und ANT+ Kompatibilität nur ANT+
Elektronischer Kompass √  3-Achsen-Kompass
Barometrischer Höhenmesser
Externer Temperatur-Sensor
Benutzerdefinierte Datenfelder
Duales Koordinatensystem √ benutzerdefiniert
Kompatibel mit Nachtsichtbrillen
Smart Notifications
LiveTrack
Kompatibel mit QuickFit-Armbändern (26mm)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte gib das Ergebnis der Aufgabe als Zahl ein *