Garmin Varia Radar: Das dritte Auge

Mit dem neuen Varia Radar RTL511 kommt die zweite Generation der Garmin Rücklicht-Serie mit integrierter Radar Technologie auf den Markt. Eine bessere Sichtbarkeit, längere Akkulaufzeit und die Erkennung von Fahrzeugen sorgen für noch mehr Schutz des Radfahrers im Straßenverkehr.

Wie bereits beim Vorgängermodell steht beim neuen Varia Radar RTL511 das Thema Sicherheit im Straßenverkehr im Fokus. Das neue StVZO zugelassene Rücklicht kommt in einem schlanken Design mit erweiterten Sicherheitsfeatures und einer Akkulaufzeit von bis zu zehn Stunden.

Garmin Varia RadarRTL511 im Überblick

UVP 199,99 €
Bundle incl. Displayeinheit:
UVP 299 €

Verfügbarkeit: Mai 2018

=> StVZO zugelassenes Rücklicht mit Radar Technologie

=> Warnung des Radfahrers durch akustische und optische Signale

=> Erkennung von Fahrzeugen auf eine Distanz von bis zu 140 Metern

=> Auch bei Tageslicht sehr gut sichtbares Rücklicht

=> Lichtstreuung von 220 Grad

=> Aerodynamisches Design

=> Akkulaufzeit von bis zu zehn Stunden

 

Mehr Informationen und Onlinebestellung Varia Radar RTL511

Das Garmin Varia Radar RTL511 knüpft nahtlos an seinen Vorgänger an und ist ein weiteres Gerät im Garmin-Fahrrad-Ökosystem: Connected Bike welches für eine bessere Wahrnehmung von und für Fahrradfahrer sorgt. So gibt das Radar akustische und optische Warnhinweise, wenn sich ein Fahrzeug auf 140m von hinten nähert. Für den Autofahrer sorgt eine Lichtstreuung von 220 Grad für eine gute Sichtbarkeit des Radfahrers. Selbst bei Tageslicht ist das Licht sehr gut erkennbar und gibt dem Radfahrer zusätzliche Sicherheit.

Ein sicherer Partner

Das Varia RTL511 kommt in einem schlanken aerodynamischen Design und lässt sich ganz einfach ohne Werkzeug montieren. Somit ist es sowohl für Rennräder, Tourenbikes aber auch Stadträder geeignet. Via ANT+ lässt sich das Rücklicht mit weiteren Geräten von Garmin, wie beispielsweise den Edge Fahrradcomputern, Wearables oder mit einer Displayeinheit, die es im Bundle zu kaufen gibt, verbinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.